Der Fertigstellungstermin wird gehalten – koste es, was es wolle!

Wer kennt ihn nicht, diesen Satz? Dass in einer solchen Projektsituation Fehler passieren, ist nicht verwunderlich. Selbst wenn zum Zeitpunkt der Abnahme vermeintlich alle Erfüllungsmängel aufgezeigt wurden, lassen sich im laufenden Betrieb regelmäßig Lücken im Vergleich zum beauftragten Soll-Zustand ermitteln. Was folgt, ist in der Regel ein langer, ineffizienter Prozess, der allen Prozessbeteiligten Zeit, Geld und Nerven kostet. Darum hat das Expertenteam aus den Häusern der AdlerSchreier GmbH und der ProFM Facility & Project Management GmbH mit mms eine Software entwickelt, die das Mängelmanagement einfach und übersichtlich gestaltet.

Einfach und schnell: Mangel anlegen in drei Schritten

Für weitere Informationen bitte mit der Maus über die Schritte 1 bis 3 fahren.

Wird ein Mangel entdeckt, können Anwender diesen mit mms einfach und schnell erfassen, anlegen und grafisch verorten (via Objektkarte, Foto, sowie genauer Ortsbeschreibung). Bilder und Dokumente können dabei einfach per Drag and Drop an den entsprechenden Vorgang angehängt werden.

Die eindeutige Mangelverortung beugt Verwechslungsgefahren vor und spart allen Prozessbeteiligten jede Menge Zeit: Sowohl in der Mangeladministration als auch bei der eigentlichen Behebung. Mit mms gelingt die eindeutige Mangelerfassung deutlich schneller als mit bisherigen Methoden.

To-Do-Listen

Dank Filterfunktion sieht jeder Prozessmitarbeiter nur die Aufgaben, die für ihn relevant sind. Das schafft Transparenz und spart Zeit. Gleichzeitig behält der verantwortliche Mitarbeiter stets den Überblick, welche Tickets abgearbeitet werden müssen.

Filterung / Export

Die granularen Filter sind beliebig editierbar. Durch die Stichwortsuche, die über alles hinweggeht, können sich die Mitarbeiter individuell und bedarfsgerecht ihre Ticket-Listen zusammenstellen. Via CSV-Schnittstelle sind beispielsweise Export und Import mit Excel möglich.

Auswertung

Individuelle Auswertungen schaffen stets die notwendige Übersicht. Eine Auswahl an Standardreports markiert den Startpunkt, weitere können auf Wunsch ergänzt werden.

mms überzeugt durch:

Seine Schnittstellenkompatibilität

Die Möglichkeit von
Excel-Imports / Exports

Statistische Auswertungen

Seine Einfachheit

Ein einfach
verständliches Ticketsystem

Ein individualisiertes,
projektbezogenes Rollen- und Rechtesystem

Die Kompetenz seiner Ideengeber, die sie gern im Thema „Optimierung des Gewährleistungsmanagementprozesses“ beraten

Phasenübergreifende Unterstützung

Auch als App erhältlich!

Die Mangelaufnahme und – einbringung können nun ganz flexibel und nativ bedienbar auch via APP erfolgen – sowohl via Android / IOS als auch online /  offline.

mms als SaaS verfügbar:

Sie möchten mms in Ihrer eigenen Umgebung und mit echten Daten testen? Sehr gern! Die Softwareanwendung mms steht Ihnen selbstverständlich als „Software as a Service“ (SaaS) – Lösung zur Verfügung.

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Mängelmanagement? Informieren Sie sich über unsere Leistungen!

Mängelmanagement Software BLOG


mms Mobile App jetzt mit “Offline Modus”

Schneller als erwartet konnten wir heute die neue Version der mobile App des mms Portals releasen. Die wichtigste Neuerung: Der “Offline Modus“.

(mehr …)


Posted By Category: BlogComments: 0

ProFM launcht mms Portal

Die ProFM Facility & Project Management GmbH launcht ihre erste Softwareanwendung. Mit der Entwicklung der Software mms, die das Mängelmanagement für Bauherren, Immobilieneigentümer und Verwalter deutlich effizienter gestaltet, reagiert ProFM auf die steigende Nachfrage ihrer Kunden nach vereinfachten Abläufen im Mängelmanagementprozess. In die gemeinsam mit der AdlerSchreier GmbH entwickelten Lösung fließen die jahrelangen Erfahrungen von Praktikern ein. Die Lösung sorgt so für die eindeutige Lokalisierung und effiziente Administration von Mängeln – sowohl in der Bauphase, als auch in der Gewährleistungs – und -Betriebsphase.

(mehr …)


Posted By Category: BlogTags: Comments: 0

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben eine wichtige Funktion für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen